Logo der Universität Wien

Advertising - Inhalte

Kommunikationspraxis - Arbeitstechniken 16 ECTS


Formen der werblichen Ansprache

2std. VO+UE, 4 ECTS

  • Werbemittel above the line
  • Werbemittel below the line
  • Testimonials
  • Direct Marketing
  • Einführungswerbung
  • Absatzwerbung
  • Abwehrwerbung
  • Product Placement
  • After-Sales-Werbung

 

Medien der Werbung - Werbeträger

1std. VO+UE, 2 ECTS

  • Auswertung vorhandenen Datenmaterials zur Hypothesengenerierung
  • Inhaltsanalyse

 

Media-Strategie

1std. VO+UE, 2 ECTS

  • Media-Planung
  • Media-Buying
  • Media Evaluierung / Wirkungskontrolle

 

Markt- und Zielgruppenforschung

2std. VO+UE, 4 ECTS

  • Konsumverhalten
  • Kaufverhalten
  • Consumer Insides
  • Trendforschung
  • Zielgruppenforschung
  • Marktanalyse
  • Media-Analyse
  • Datenbeschaffung und Datenanalyse

 

Texten

1std. VO+UE, 2 ECTS

  • Texten für unterschiedliche Werbemedien

 

Kreativ-Techniken

1std. VO+UE, 2 ECTS

  • Kreativität als Technik
  • Ganzheitliches und vernetztes Denken
  • Assoziationsverfahren
  • Kreativitäts-Übungen

 

 

Kommunikationspraxis - Tätigkeitsfelder Advertising - 16 ECTS


Konsumgüter-Werbung

1std. VO+UE, 2 ECTS

  • Besonderheiten der Werbung für Konsumgüter
  • Erfolgskontrolle von Werbung für Konsumgüter
  • Case Studies und Übungen

 

Dienstleistungswerbung

1std. VO+UE, 2 ECTS

  • Besonderheiten der Werbung für Dienstleistungen
  • Erfolgskontrolle von Werbung für Dienstleistungen
  • Case Studies und Übungen

 

 

Gesundheitswerbung

1std. VO+UE, 2 ECTS
(Pharmagüter, Arzneimittel, Gesundheit, Wellness)

  • Besonderheiten der Werbung für Pharmagüter, Arzneimittel, Gesundheit, Wellness
  • Erfolgskontrolle von Gesundheits-Werbung
  • Besondere gesetzliche Rahmenbedingungen
  • Case Studies und Übungen

 

Werbung für Industrie und Investitionsgüter (B2B)

1std. VO+UE, 2 ECTS

  • Besonderheiten der Werbung für Industrie- und Investitionsgüter
  • Erfolgskontrolle von Werbung für Industrie- und Investitionsgüter
  • Merkmale des Segments B2B
  • Case Studies und Übungen

 

Werbung für Handel (Food - Non-Food)

1std. VO+UE, 2 ECTS

  • Besonderheiten der Werbung für Handelsgüter (Food, Non-Food)
  • Erfolgskontrolle von Werbung für Handelsgüter
  • Case Studies und Übungen

 

Werbepsychologie

1std. VO+UE, 2 ECTS

  • Grundlagen der Werbepsychologie
  • Konzepte der Werbewirkung
  • Informationsverarbeitung, Bewusstsein, Aktivierung, Beeinflussungsstrategien

 

Marken

1std. VO+UE, 2 ECTS

  • Markeneinführung
  • Markenführung
  • Markenmanagement
  • Branding

 

 

Konzeption & Praxissimulation - 16 ECTS


Konzeptionstechnik, Positionierung

2std. VO+UE, 4 ECTS 

  • Prozesse, Strukturen und Instrumente der Konzeption von Werbekampagnen
  • Inhalte, Botschaften, Medien
  • Konzeptionierung einer Werbekampagne
  • Planung und Budgetierung
  • Entwicklung von Strategien

 
Projektmanagement, Ressourcenmanagement

2std. VO+UE, 4 ECTS

  • Werbeanalyse „Markencheck“
  • Produktion von Werbemitteln
  • Kontakt, Beratung, Traffic
  • Management von Zeit und Personal
  • Budgets
  • Case Studies

 
Praxissimulation

2std. VO+UE, 4 ECTS

  • Entwicklung eines Projekts anhand des Beispiels eines echten Kunden
  • Erarbeitung der Kampagne
  • Wettbewerbspräsentation

 
Vorbereitung auf die Master Thesis (Abschlussprojekt)

2std. VO+UE, 4 ECTS

  • Seminar zum Verfassen der schriftlichen Abschlussarbeit
  • Erarbeitung der Aufgabenstellung
  • Präzisierung der Anforderungen
  • Vorbereitung auf die Abschlusspräsentation

 

 

Workshop Cross Communication - 3 ECTS


Workshops Cross Communication

2 x 1,5std. VO+UE, 3 ECTS

  • Parallelitäten und Divergenzen im Umgang mit und in der Herangehensweise an Kommunikationsprobleme
  • Diskussion unterschiedlicher Lösungsansätze
  • Konzertiertes, integratives und disziplinübergreifendes Kommunzieren

 


Workshop Präsentation & Moderation - 3 ECTS


Präsentationstechnik, Moderation

1,5std. VO+UE, 3 ECTS

  • Konzeption und Durchführung einer wirkungsstarken Präsentation vor internen wie externen Zielgruppen
  • Akzeptanz und Nutzung der soft skills für jede Art von persönlicher Kommunikation
  • Selbsterkenntnis betreffend des eigenen Verhaltens und der Wahrnehmung durch andere
  • Moderation von Gruppen im Sinne einer gezielten Gestaltung von Inhalten bzw. der Steuerung von Prozessen
  • Basis-Spielregeln der persönlichen Kommunikation (Körpersprache, Dramaturgie, Rhetorik, Argumentation, Interaktion)
  • Anleitung zur professionellen Vorbereitung
  • Potentielle Störfaktoren
  • Das Setting - worauf es ankommt, bevor einer überhaupt den Mund aufmacht
  • Übungen in Form von Rollenspielen mit anschließender Video-Analyse

 Der Workshop Präsentation und Moderation wird in Kleingruppen durchgeführt.


Master Thesis/Abschlussprojekt - 6 ECTS


  • Lösung eines berufspraktischen Problems unter Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden
  • Betreuung durch je 1 wissenschaftliche/n und 1 praktische/n Betreuer/in
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0