Logo der Universität Wien

RA MMag. Dr. Albrecht Haller

Urheberrecht

  • Studium der Rechtswissenschaften in Wien und Saarbrücken (Mag. iur. 1993, Dr. iur. 1998)
  • paralleles Studium der Musik an der damaligen Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien (Konzertfach-Diplom 1994, Mag. art. 1995)
  • Rechtsanwalt in Wien und Lehrbeauftragter u. a. für Urheber- und Wettbewerbsrecht, Gewerblichen Rechtsschutz, Medienrecht und Vertragsrecht (Universität Wien, Wirtschaftsuniversität Wien, Webster University Vienna, Donau-Universität Krems)
  • Publikationen im Bereich Immaterialgüter- und Informationsrecht, insbesondere Urheberrecht; u. a. Monographie "Music on demand. Internet, Abrufdienste und Urheberrecht" (Orac/LexisNexis 2001) und Beiträge zu dem im Manz Verlag erschienenen Kommentar zum E-Commerce-Gesetz (2002)
  • Streitschlichter der Streitschlichtungsstelle für .at Domains und Experte des Europarates im Rahmen medienrechtlicher Programme in Süd- und Osteuropa.

 

Kontakt:
office@netlaw.at

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0